Landesverwaltung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Landesverwaltung · Nominativ Plural: Landesverwaltungen
Worttrennung Lan-des-ver-wal-tung

Typische Verbindungen zu ›Landesverwaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbbauBeispielsätze anzeigen AufbauBeispielsätze anzeigen BediensteteBeispielsätze anzeigen BrandenburgerBeispielsätze anzeigen KommuneBeispielsätze anzeigen ModernisierungBeispielsätze anzeigen NeuorganisationBeispielsätze anzeigen PersonalabbauBeispielsätze anzeigen ReformBeispielsätze anzeigen StelleBeispielsätze anzeigen UmbauBeispielsätze anzeigen VerschlankungBeispielsätze anzeigen ZuständigkeitBeispielsätze anzeigen abbauenBeispielsätze anzeigen allgemeinBeispielsätze anzeigen aufgeblähtBeispielsätze anzeigen baden-württembergischBeispielsätze anzeigen brandenburgischBeispielsätze anzeigen einsparenBeispielsätze anzeigen gesamtBeispielsätze anzeigen hessischBeispielsätze anzeigen mittelbarBeispielsätze anzeigen niedersächsischBeispielsätze anzeigen nordrhein-westfälischBeispielsätze anzeigen reformierenBeispielsätze anzeigen schlankBeispielsätze anzeigen schleswig-holsteinischBeispielsätze anzeigen streichenBeispielsätze anzeigen sächsischBeispielsätze anzeigen wegfallenBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landesverwaltung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landesverwaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies sei "ein Zeichen an die Landesverwaltung, daß es alle betrifft", sagte Weimar.
Die Welt, 30.11.2004
Bis zum Jahr 2006 werde es damit gelingen, in der Landesverwaltung 9300 Stellen abzubauen.
Der Tagesspiegel, 08.09.2002
Die anderen Länder und der Bund leisten Verwaltungshilfe beim Aufbau der Landesverwaltung.
Nr. 387A: Anlage 1 Vorschlag für Artikel 13a und 13b Einigungsvertrag vom 20. August 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4307
Auf Anordnung der amerikanischen Militärregierung werden zahlreiche Beamte der Bremischen Landesverwaltung entlassen.
o. A.: 1945. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 17625
Die Finanzminister und Finanzsenatoren der Länder bekräftigen für ihren Zuständigkeitsbereich ihre Bereitschaft, bei dem Aufbau der Landesverwaltungen mitzuwirken.
Nr. 401A: Beschluß der Finanzministerkonferenz der Länder vom 28. August 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 7814
Zitationshilfe
„Landesverwaltung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landesverwaltung>, abgerufen am 28.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landesvertretung
Landesverteidigung
Landesverteidiger
Landesversicherungsanstalt
Landesversammlung
Landesverweis
Landesverweisung
landesverwiesen
Landesvorsitz
Landesvorsitzende