Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Landkartenflechte, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Landkartenflechte · Nominativ Plural: Landkartenflechten
Worttrennung Land-kar-ten-flech-te
Wortzerlegung Landkarte Flechte
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

im Hoch- und Mittelgebirge auf Felsen wachsende, leuchtend gelbgrüne Flechte, die oft große, an Landkarten erinnernde Flächen überzieht
Zitationshilfe
„Landkartenflechte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landkartenflechte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landkarte
Landkaffee
Landjäger
Landjunker
Landjugend
Landkartenzunge
Landkauf
Landkaufhaus
Landkind
Landklima