Landkreistag, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Landkreistag(e)s · Nominativ Plural: Landkreistage
Worttrennung Land-kreis-tag (computergeneriert)

Typische Verbindungen zu ›Landkreistag‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landkreistag‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landkreistag‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man werde mit den 69 Plätzen wohl hinkommen, versichert der Landkreistag.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.2004
Kritik kam vom Deutschen Landkreistag, der für die kommunale Option geworben hatte.
Die Welt, 31.03.2004
Der Deutsche Landkreistag als kommunaler Spitzenverband begrüßte die Ergebnisse des Treffens ebenfalls.
Die Zeit, 24.06.2012 (online)
Schleswig-Holstein sowie der Deutsche Landkreistag halten diesen Tag für weniger geeignet.
Nr. 379: Tischvorlage Schäuble für die Sitzung des Bundeskabinetts vom 9. August 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4249
Während die Länderregierungen vergangene Woche das Ausmaß der geplanten Kürzungen noch nicht absehen konnten, protestierten die Vertreter des Deutschen Landkreistages und des Deutschen Städtetages lautstark.
Der Spiegel, 16.01.1989
Zitationshilfe
„Landkreistag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landkreistag>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landkreis
Landkrankenkasse
Landkrankenhaus
Landkrabbe
Landkommune
Landkrieg
Landkriegsordnung
landkundig
Landkundschaft
landläufig