Landschaftsaquarell, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Land-schafts-aqua-rell
Wortzerlegung LandschaftAquarell

Typische Verbindungen zu ›Landschaftsaquarell‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landschaftsaquarell‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landschaftsaquarell‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das erste Kunstobjekt, das er in dieser Zeit erwarb, war ein Landschaftsaquarell von Emil Nolde.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.2004
Unmittelbare Folge des emotionalen Aufruhrs ist eine lange Reihe kleiner Landschaftsaquarelle.
Die Zeit, 20.08.1982, Nr. 34
Ganz können und wollen diese Leinwände ihre Herkunft von den Landschaftsaquarellen nicht verleugnen.
Süddeutsche Zeitung, 19.10.2000
In der Umgebung Dresdens und auf den Wanderfahrten entstanden großformatige Landschaftsaquarelle.
o. A.: Lexikon der Kunst - S. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 30031
Immer beliebter wird der Dix-Schüler Curt Querner, von dem mehrere Landschaftsaquarelle zu Preisen bis 5000 DM angeboten werden.
Der Tagesspiegel, 02.04.1999
Zitationshilfe
„Landschaftsaquarell“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landschaftsaquarell>, abgerufen am 13.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
landschaftlich
Landschafter
Landschaft
Landschaf
Landsaurier
Landschaftsarchitekt
Landschaftsarchitektur
Landschaftsaufnahme
Landschaftsbau
Landschaftsbeschreibung