Landstände

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungLand-stän-de (computergeneriert)
WortzerlegungLandStand2
eWDG, 1969

Bedeutung

historisch Vertretungen der bevorrechtigten Stände auf den Landtagen des alten Ständestaates
Zitationshilfe
„Landstände“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landst%C3%A4nde>, abgerufen am 20.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landstand
Landstadt
Landspitze
landsmannschaftlich
Landsmannschaft
Landsting
Landstörzer
Landstraße
landstreichend
Landstreicher