Landstraße, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLand-stra-ße (computergeneriert)
WortzerlegungLandStraße
eWDG, 1969

Bedeutung

befestigte Straße außerhalb geschlossener Ortschaften, die dem Verkehr zwischen den Ortschaften dient
Beispiele:
Bäume säumen die Landstraße
die zugelassene Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen beträgt 100 Kilometer in der Stunde
die Giganten der Landstraße (= Radrennfahrer)

Thesaurus

Synonymgruppe
(außerörtliche) Bundesstraße · ↗Autostraße · ↗Fernstraße · ↗Überlandstraße  ●  Hauptstrasse  schweiz. · Landstraße  Hauptform · ↗Kreisstraße  fachspr., Amtsdeutsch · ↗Landesstraße  fachspr., Amtsdeutsch · ↗Staatsstraße  fachspr., regional, Amtsdeutsch · Städteregionsstraße  fachspr., Amtsdeutsch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Außerortsstraße · ↗Überlandstraße  ●  ↗Chaussee  veraltend · Kunststraße  veraltet · Landstraße  Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen
  • abseits der Hauptverkehrswege · nicht die Autobahn nehmen · über Land (fahren)  ●  über die Dörfer (fahren)  ugs.
  • Schleichwege fahren  ●  über die Dörfer fahren  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Autobahn Blankeneser Eppendorfer Feldweg Freisinger Gigant Gosener Hanauer Horner Köpenicker Mainzer Möllner Osdorfer Sieker Sülldorfer Tangstedter Tegernseer Wasserburger abkommen befahren einsam gewunden holprig kurvenreich kurvig rasen rollend schmal schnurgerade staubig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landstraße‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das 100 Kilo schwere Tier stürmte auf eine Landstraße bei Bergen.
Bild, 02.11.2005
Da bleibt der Frau auf der Landstraße der Wagen liegen.
Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 30
Auch die direkte Landstraße sollte grenzüberschreitend befahrbar sein, wünschen die Deutschen.
Der Tagesspiegel, 13.08.1999
Man stand murrend an der Landstraße, so machten »sie« es immer.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1945. In: ders., Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1945], S. 178
Gerade auf die Landstraßen, da haben sie es doch abgesehen.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 20.08.1944, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Zitationshilfe
„Landstraße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landstraße>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landstörzer
Landsting
Landstände
Landstand
Landstadt
landstreichend
Landstreicher
Landstreicheraufzug
Landstreicherei
Landstreitkraft