Landtagswahl

Grammatik Substantiv
Worttrennung Land-tags-wahl

Thesaurus

Synonymgruppe
Landtagswahl · Wahl zum Abgeordnetenhaus · Wahl zum Landtag
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Landtagswahl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AusgangBeispielsätze anzeigen BundestagswahlBeispielsätze anzeigen CDU-SpitzenkandidatBeispielsätze anzeigen EuropawahlBeispielsätze anzeigen FebruarBeispielsätze anzeigen FrühjahrBeispielsätze anzeigen HerbstBeispielsätze anzeigen KommunalwahlBeispielsätze anzeigen MaiBeispielsätze anzeigen MärzBeispielsätze anzeigen NiederlageBeispielsätze anzeigen SPD-SpitzenkandidatBeispielsätze anzeigen SeptemberBeispielsätze anzeigen SonntagBeispielsätze anzeigen SpitzenkandidatBeispielsätze anzeigen SpitzenkandidatinBeispielsätze anzeigen SpitzenkandidaturBeispielsätze anzeigen anstehenBeispielsätze anzeigen anstehendBeispielsätze anzeigen antretenBeispielsätze anzeigen bayerischBeispielsätze anzeigen bevorstehendBeispielsätze anzeigen erringenBeispielsätze anzeigen hessischBeispielsätze anzeigen nahBeispielsätze anzeigen niedersächsischBeispielsätze anzeigen nordrhein-westfälischBeispielsätze anzeigen schleswig-holsteinischBeispielsätze anzeigen verlorenBeispielsätze anzeigen vorgezogenBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landtagswahl‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landtagswahl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort will er 2008 erneut die Landtagswahlen gewinnen, und um dies mit einem guten Ergebnis zu schaffen, ist ihm augenscheinlich jedes Mittel Recht.
Die Zeit, 18.12.2006, Nr. 51
Die derzeitige Situation sei nicht mehr mit der bei der Landtagswahl 2004 vergleichbar.
Der Tagesspiegel, 04.06.2005
Diese Verfassung sei noch einen Tag vor den saarländischen Landtagswahlen so gut wie unbekannt gewesen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1950]
Bis dann die Landtagswahlen erfolgt seien, sei das Jahr vorüber.
Nr. 194: Gespräch Kohl mit Bush vom 25. Februar 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 25781
Mit der »Nationalen Sammlung« versuchte er 1989 an den hessischen Landtagswahlen teilzunehmen.
Hasselbach, Ingo u. Bonengel, Winfried: Die Abrechnung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1993], S. 45
Zitationshilfe
„Landtagswahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landtagswahl>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landtagsmandat
Landtagsfraktion
Landtagsdebatte
Landtagsabgeordnete
Landtag
Landtechnik
Landtier
Landtruppe
Landung
Landungsboot