Langkopf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungLang-kopf (computergeneriert)
Wortzerlegunglang1Kopf
Wortbildung mit ›Langkopf‹ als Erstglied: ↗langköpfig

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So stellte sich der germanische Langkopf als geistig befähigter heraus als der alpine Kurzkopf.
Allgemeine Deutsche Lehrerzeitung, 1907, Nr. 12/13, Bd. 59
Langkopf nimmt seinen ganzen Mut zusammen und stellt sich dem Ganoven mit einem Elektroschocker in den Weg.
Bild, 09.08.2003
Zu Gilde gehören unter anderem auch die Hofbrauhaus Wolters AG (Braunschweig) und die Malzfabrik Langkopf GmbH (Peine).
Die Welt, 17.09.2002
Zitationshilfe
„Langkopf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Langkopf>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
langjährig
Langhubmotor
langhubig
Langhuber
Langholzeinschlag
langköpfig
Langköpfigkeit
Langkork
Langlauf
Langläufer