Langschiff, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Langschiff(e)s · Nominativ Plural: Langschiffe
WorttrennungLang-schiff (computergeneriert)
Wortzerlegunglang1Schiff

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn erstmals nach den großen Zerstörungen während des Zweiten Weltkrieges kann in der Marienkirche das 800 Plätze bietende Langschiff für ein Konzert genutzt werden.
Der Tagesspiegel, 31.08.2000
Während seine Vorfahren jedoch mit Langschiffen vielen seiner Zeitgenossen das Fürchten lehrten, verhilft Lennart Bengtsson seinen Kunden mit Motorkuttern zu reicher Beute.
Die Zeit, 15.03.1968, Nr. 11
Das Langschiff ist zerstört, im Flachbau befinden sich Räume der Gemeinde
Die Welt, 16.08.2005
Wer Anfang dieser Woche das Langschiff des Würzburger Kilian-Doms betreten wollte, mußte zunächst eine dreifache Ausweiskontrolle passieren.
Die Zeit, 11.01.1971, Nr. 02
So treibt der leicht aufgeladene 6,75-Liter-V 8-Motor den Rolls-Royce Silver Spur und das Langschiff Park Ward an.
Süddeutsche Zeitung, 17.08.1996
Zitationshilfe
„Langschiff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Langschiff>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
langschäftig
Langschäfter
langschädlig
langschädelig
Langschädel
Langschiffchen
Langschläfer
langschnäbelig
langschnäblig
langschnauzig