Langzeitökonomie

WorttrennungLang-zeit-öko-no-mie
Wortzerlegunglang1ZeitÖkonomie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

für einen langen Zeitraum planende Wirtschaft

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer sich ökologischen Erkenntnissen verschließt, handelt auf längere Sicht unwirtschaftlich; Ökologie ist Langzeitökonomie.
Die Zeit, 21.01.1985, Nr. 03
Zitationshilfe
„Langzeitökonomie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Langzeitökonomie>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Langzeitkranke
Langzeitgedächtnis
Langzeitfolge
Langzeitbehandlung
Langzeitauto
Langzeitprognose
Langzeitprogramm
Langzeitstudent
Langzeitstudie
Langzeittherapie