Langzeitstudie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Langzeitstudie · Nominativ Plural: Langzeitstudien
WorttrennungLang-zeit-stu-die
Wortzerlegunglang1ZeitStudie

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auswertung Daten Ergebnis Institut Spur Universität Wissenschaftler Zwischenergebnis angelegt belegen beobachten beweisen durchführen durchgeführt empirisch erforschen ergeben feststellen herausfinden hervorgehen klären nachweisen stützen umfassend untersuchen veröffentlichen veröffentlicht vornehmen wissenschaftlich zeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Langzeitstudie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ihre Langzeitstudien hat sie in den letzten 16 Jahren Tausende von Paaren befragt.
Die Zeit, 21.11.2011, Nr. 47
In weltweiten Langzeitstudien ist keine der 2500 teilnehmenden Frauen schwanger geworden.
Die Welt, 13.06.2000
Vor ihr hat sich noch niemand an eine Langzeitstudie über diese Tiere herangewagt.
Bild, 29.04.1999
Tatsächlich würden die Präparate aber ohne dessen Wissen "per Langzeitstudie" am Patienten selbst "erprobt".
Süddeutsche Zeitung, 02.10.1997
Mit letzter Sicherheit ausschließen lassen sich etwaige Spätschäden allerdings nicht, es gibt noch keine Langzeitstudien.
Der Tagesspiegel, 06.07.2002
Zitationshilfe
„Langzeitstudie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Langzeitstudie>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Langzeitstudent
Langzeitprogramm
Langzeitprognose
Langzeitökonomie
Langzeitkranke
Langzeittherapie
Langzeituntersuchung
Langzeiturlaub
Langzeitwirkung
langziehen