Lar

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

auf Malakka u. Sumatra lebender Gibbon mit schwarzem, von einem weißen Haarkranz umsäumten Gesicht u. weißen Oberseiten der Hände u. Füße

Typische Verbindungen zu ›Lar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kino Penaten eingewechselt gesperrt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lar‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen den Therapien wird Lars zu Hause sein, dann werden seine Lehrer ihn dort unterrichten.
Die Zeit, 18.04.2011, Nr. 16
Das Team bricht heute mit dem Bus ins niederländische Laren auf.
Die Welt, 07.04.2004
Aber in den drei Stunden, die sie sich mit Lars herumgequält hatte, war das Thermometer gefallen.
Suter, Martin: Lila, Lila, Zürich: Diogenes 2004, S. 1
An den mutmaßlichen Misshandlungen soll ein gewisser Lars S. beteiligt gewesen sein, gegen den bereits zwölf Ermittlungsverfahren gelaufen sind.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.2002
Schon mit 13 Jahren hat Kristina ihren Lars (beide 30) auf der Schulbank geneckt.
Bild, 09.02.2002
Zitationshilfe
„Lar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lar>, abgerufen am 05.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laptop
Lapsus Linguae
Lapsus
Lapsologie
Läppmaschine
Lärche
Lärchenaufwuchs
Laren
large
Largeheit