Larghetto, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungLar-ghet-to (computergeneriert)
Grundformlarghetto
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Musik larghetto gespieltes Musikstück

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seufzend und sanftmütig hört sich das Larghetto an, keck das Allegro.
Der Tagesspiegel, 19.04.2005
Das Larghetto erklang in der traditionell romantisierenden Aura der Entrückung.
Süddeutsche Zeitung, 19.06.2000
Am schönsten ist das Larghetto - ein nach innen gekehrtes Stück, das durchsetzt ist von leisem Selbstzweifel und immer wieder fragend innehält.
Die Zeit, 10.02.2000, Nr. 7
Großer Gesang im Larghetto fehlte nicht, und das abschließende Rondo blühte in derbem Ländler-Temperament.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2003
So verpuffte die dramatische Szene im Larghetto des Konzerts f-Moll - ein leidenschaftliches, feuriges Rezitativ ohne Worte.
Die Welt, 14.10.1999
Zitationshilfe
„Larghetto“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Larghetto>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Largesse
Largeheit
large
Laren
Lärchenaufwuchs
Largo
larifari
Larifarieinstellung
Lärm
Lärm schluckend