Lastenheft, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Lastenheft(e)s · Nominativ Plural: Lastenhefte
WorttrennungLas-ten-heft
WortzerlegungLastHeft1
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Katalog der im Leistungsumfang eines Produkts oder einer Dienstleistung zusammengestellten verpflichtenden Anforderungen oder Vorgaben
Beispiele:
Auf seinem Rechner baut er Tankmodelle virtuell zusammen und auseinander. Findeis hat vor allem mit Erprobung und Versuch zu tun. Dazu braucht er das so genannte Lastenheft. »Das ist das Forderungspaket von Daimler, da steht drin, was der Tank alles können muss«, sagt er. Vorgaben über Lebensdauer, Korrosion, Temperaturbeständigkeit. [Die Zeit, 04.12.2003, Nr. 50]
Ein typischer Vertreter [für Kleinaufträge] wäre ein Zulieferer für den Anlagenbau, der spezielle Varianten von bestimmten Bauteilen auftragsbezogen fertigt. Die Risiken enstehen hier oft dadurch, dass die Anwendungssituation und Verwendung des Produktes nicht oder nur unzureichend bekannt ist. Komplexe Anforderungsprofile (z. B. anhand von Lastenheften) sind bei Kleinaufträgen kaum zu erwarten. [Risikomanager, 01.08.2012, aufgerufen am 05.06.2015]
Stellen Sie sicher, dass […] von Beginn an klar ist, was erwartet wird. Stellen Sie zu jeder Zeit des Projekts sicher, dass die ursprünglichen Ziele, Anforderungen, der Projektumfang etc. klar dokumentiert sind. Umsetzungsformen: Projektauftrag, Lastenheft, Pflichtenheft, technische Spezifikationen, Projektverträge etc. [PROJEKTMANAGEMENT, 03.02.2008, aufgerufen am 05.06.2015]
Der Bundesverband Druck und Medien kritisiert die unverhältnismäßig hohe Bürokratie für Druck-Unternehmen, die sich an Ausschreibungen der EU beteiligen wollen. […] Konkretes Beispiel sind die Ausschreibungsunterlagen zu einem Dienstleistungsrahmenvertrag für Eurostat-Veröffentlichungen. Unternehmen, die sich an Ausschreibungen zu Veröffentlichungen des Europäischen Statistikamtes beteiligen wollen, müssen zuvor ein 71seitiges Lastenheft zuzüglich 13 Anlagen mit 26 Seiten durcharbeiten. [zitronenkern, 06.08.2009, aufgerufen am 04.06.2015]
Einen Überziehungskredit zu gewähren, auch noch in Verbindung mit einer eigenen Kreditkarte, ist mit dem Buchstaben des Postverfassungsgesetzes tatsächlich kaum zu vereinbaren. Doch bleibt der Postbank nichts anderes übrig: In ihrem Lastenheft steht, sie solle ihr Angebot an die Kundenwünsche anpassen, um Geld zu verdienen. Wer aber will heute noch ein Konto ohne Überziehungskredit, Plastikgeld und Anlagemöglichkeiten? [Die Zeit, 22.05.1992, Nr. 22]
Um die neuen technischen Lastenhefte zu formulieren, haben die Boeing-Ingenieure […] 72 Jets mit jeweils mehr als 20 Dienstjahren von 45 Fluggesellschaften aus 24 Ländern sorgsam auf Korrosionsschäden und Materialermüdung überprüft. […] [Der Spiegel, 27.03.1989, Nr. 13]
bildlich Zusammenstellung von Verpflichtungen (gegenüber einem potenziellen Kunden)
Beispiele:
Führung, Einigung, Motivation stand seit seiner Berufung im Lastenheft des Intendanten, und eben hier hat Udo Zimmermann mit seiner künstlerisch zwar aufrichtigen, aber empfindsamen und zweiflerischen Natur gegenüber Publikum und Belegschaft den entscheidenden, bitter notwendigen Neuanfang nicht geschafft. [Berliner Zeitung, 01.10.2002]
Ende September sollte endlich die neue Verbändevereinbarung vorliegen – ein Papier, in dem Energieversorger, Kraftwerksbetreiber und die Industrie die Regeln für die Durchleitung von Strom festlegen wollten. Dann, so diktierte Bundeswirtschaftsminister Werner Müller den Verhandlungspartnern ins Lastenheft, müsse es für Privatkunden problemlos möglich sein, den Lieferanten zu wechseln. [Die Zeit, 02.09.1999, Nr. 36]
Es gibt keine zentrale Instanz, die den Staaten ihre Wirtschaftspolitik vorschreibt, aber sie müssen sich der Kritik stellen, sich an den – besseren – Leistungen der anderen messen lassen und begründen, warum sie trotz schlechterem Abschneiden nicht umsteuern wollen. […] Das Lastenheft der Euro-Gilde ist dick. So müssen die Staaten sich darauf einigen, wie sie künftig Wirtschaftsdiplomatie betreiben wollen[…]. [Die Zeit, 26.11.1998, Nr. 49]

Typische Verbindungen zu ›Lastenheft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vorgabe umfangreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lastenheft‹.

Zitationshilfe
„Lastenheft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lastenheft>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lastenfrei
Lastenfallschirm
Lastenfahrrad
Lastenausgleichsgesetz
Lastenausgleich
Lastenrad
Lastensegler
Lastenteilung
Lastenträger
Lastenverteilung