Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Laternenpfahl, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung La-ter-nen-pfahl
Mehrwortausdrücke  Wink mit dem Laternenpfahl
eWDG

Bedeutung

Pfahl der Straßenlaterne
Beispiele:
gegen einen Laternenpfahl rennen
sich an einem Laternenpfahl festhalten
so werden sie ihn vielleicht an einem Laternenpfahl aufknüpfen [ R. BartschGeliebt8]

Verwendungsbeispiele für ›Laternenpfahl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor uns stand ein Laternenpfahl, dahinter lag ein Garten mit einem zweistöckigen Haus. [Die Zeit, 16.08.1963, Nr. 33]
Wie winde ich mich am effektivsten um einen Laternenpfahl und wie schaue ich besonders grimmig? [Süddeutsche Zeitung, 25.09.2001]
Vor sieben Jahren küsste er unsanft einen Laternenpfahl – betrunken am Steuer! [Bild, 22.01.2001]
Kokett hat er sich in Pose gesetzt, den Arm um den Laternenpfahl geschlungen, tänzelnd mit dem Fuß. [Der Tagesspiegel, 02.03.2002]
Sie kastrierten ihn und hängten ihn an einem Laternenpfahl auf. [Die Zeit, 23.09.2002, Nr. 38]
Zitationshilfe
„Laternenpfahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laternenpfahl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laternenparker
Laternenmast
Laternenlicht
Laternengarage
Laternenfisch
Laternenschein
Laternenumzug
Latex
Latexfarbe
Lathyrismus