Laubblatt

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLaub-blatt (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Blüte

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Laubblatt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In allen Fällen zeigt es jedoch den oben besprochenen charakteristischen Aufbau eines Laubblattes.
Nultsch, Wilhelm: Allgemeine Botanik, Stuttgart: Thieme 1986 [1964], S. 208
Dieses Jahr erreichten 283 Läufer das mit Laubblättern bedeckte Ziel.
Die Zeit, 14.11.2011, Nr. 46
Sie sitzen einzeln an langen Stielen in den Achseln der Laubblätter.
Der Tagesspiegel, 23.04.2005
Die Außenhaut der Nadeln ist sehr viel fester als die der Laubblätter.
Die Welt, 10.10.2002
Aus dem wie abgebissen wirkenden Wurzelstock entspringt eine Blattrosette mit breit-eiförmigen Laubblättern.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 112
Zitationshilfe
„Laubblatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laubblatt>, abgerufen am 22.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laubbläser
Laubbaum
Laub tragend
Laub
lau
Laubdach
Laube
Laubenbesitzer
Laubeneinbruch
Laubengang