Laubenbesitzer

Grammatik Substantiv
Worttrennung Lau-ben-be-sit-zer

Verwendungsbeispiele für ›Laubenbesitzer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Laubenbesitzer wurde von dem offenbar stummen Mann mit einem Messer und einer Pistole bedroht und durch den Ort verfolgt.
Süddeutsche Zeitung, 06.11.2001
Er soll inzwischen auch einen Überfall auf einen 37-jährigen Laubenbesitzer in Waren an der Müritz am vergangenen Sonntag gestanden haben.
Der Tagesspiegel, 19.08.1999
Der Laubenbesitzer meldete die Angelegenheit erst heute morgen der Polizei und wurde eingehend vernommen.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 08.02.1906
Zitationshilfe
„Laubenbesitzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laubenbesitzer>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laube
Laubdach
Laubblatt
Laubbläser
Laubbaum
Laubeneinbruch
Laubengang
Laubengelände
Laubenhaus
Laubenknacker