Laubhüttenfest, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Laub-hüt-ten-fest
Wortzerlegung LaubhütteFest
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jüdische Religion mehrtägiges jüdisches Herbstfest (Erntedankfest) mit dem Brauch, in Laubhütten zu essen (und zu wohnen)

Typische Verbindungen zu ›Laubhüttenfest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Laubhüttenfest‹.

Verwendungsbeispiele für ›Laubhüttenfest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber das Laubhüttenfest 1985 war alles andere als eine fröhliche Feierwoche.
Die Zeit, 11.10.1985, Nr. 42
Sie müssen jedes Jahr zum jüdischen Laubhüttenfest neu aufgestellt werden und werden für nur eine Woche bewohnt.
Der Tagesspiegel, 26.11.2004
Während des einwöchigen Laubhüttenfests, das am Freitag begann, hat die Gewalt wieder zugenommen.
Die Welt, 25.09.2002
Das so genannte Laubhüttenfest beginnt am Freitag und dauert eine Woche.
Süddeutsche Zeitung, 09.10.2003
In der alten Zeit ragte aus der Reihe der Feste als Abschluß des Erntejahres das »Fest der Lese«, das herbstliche Laubhüttenfest, heraus.
Kraus, Hans-Joachim: Israel. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 24482
Zitationshilfe
„Laubhüttenfest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laubh%C3%BCttenfest>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laubhütte
Laubhölzer
Laubholzbestand
Laubholz
Laubheuschrecke
laubig
Laubkäfer
Laubkranz
Laubkrone
Laubmasse