Laufübung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Lauf-übung
Wortzerlegung laufenÜbung

Typische Verbindungen zu ›Laufübung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Laufübung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Laufübung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch fühlten sie sich durch seine Laufübungen im Schwimmbad irritiert.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.1995
Diese allgemeine Leistungsschulung erreichen wir am besten durch Laufübungen einfachster Art.
Hoke, Ralph Johann u. Schmith, Otto: Grundlagen und Methodik der Leichtathletik, Leipzig: Barth 1937, S. 42
Das mutterlose Elefantenbaby machen seine Laufübungen jeden Tag größer und stärker.
Der Tagesspiegel, 10.04.2000
Im Training hatte er ein paar Laufübungen absolviert, die Einheit aber wegen wachsender Schmerzen im Knie schnell wieder abgebrochen.
Die Zeit, 09.01.2011 (online)
Eine dritte Gruppe wurde mit der Fettdiät gefüttert, gleichzeitig aber an Laufübungen auf der Tretmühle gewöhnt.
Der Spiegel, 11.01.1982
Zitationshilfe
„Laufübung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lauf%C3%BCbung>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lauftreff
Lauftraining
Lauftext
Lauftempo
Läufte
Laufvogel
Laufwasserkraftwerk
Laufweg
Laufwerk
Laufwettbewerb