Laufhaus, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Laufhauses · Nominativ Plural: Laufhäuser
Worttrennung Lauf-haus
Wortzerlegung laufen Haus

Thesaurus

Synonymgruppe
Bordell · Eroscenter · Freudenhaus · Laufhaus · Stundenhotel  ●  (gewisses) Etablissement  verhüllend · Prostitutionsstätte  fachspr. · Puff  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Laufhaus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für ein Zehnquadratmeterzimmer im Laufhaus zahlen die Frauen 160 Euro. [Die Zeit, 09.12.2013, Nr. 49]
Normalerweise freuen sich die Damen vom "Laufhaus" an der Reeperbahn über Herrenbesuch. [Bild, 18.01.1999]
Für 20, 30 Minuten gönnt sie sich ein spezielles Päuschen – in Berlins erstem "Laufhaus". [Bild, 28.04.2004]
Bereits im November 2000 war im Rahmen einer Großrazzia das Laufhaus durchsucht worden. [Die Welt, 31.10.2003]
Kurz nach dem Sturm auf das Bordell "Laufhaus" bringt ein Beamter eine der Prostituierten zum Gefangenentransporter. [Die Welt, 03.11.2000]
Zitationshilfe
„Laufhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laufhaus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laufgraben
Laufgitter
Laufgewichtswaage
Laufgewicht
Laufgestell
Laufhexe
Laufhose
Laufinsekt
Laufjunge
Laufkatze