Laufstrecke, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Laufstrecke · Nominativ Plural: Laufstrecken
Worttrennung Lauf-stre-cke
Wortzerlegung laufenStrecke

Typische Verbindungen zu ›Laufstrecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Laufstrecke‹.

Verwendungsbeispiele für ›Laufstrecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie legen aber etwa ein Drittel weniger schnelle Laufstrecken zurück.
Die Zeit, 26.06.2011 (online)
Für eine Laufstrecke mitten in der City ist der Park wunderbar.
Der Tagesspiegel, 04.11.2003
Und die Laufstrecke will ich meinen alten Knochen auch nicht zumuten.
Bild, 05.09.2002
Aber nichts ist eben für immer, und Laufstrecken lassen sich schwerlich verkaufen.
Die Welt, 21.04.2001
Das beschriebene Feinprofilieren kommt also erst infrage nach einer gewissen Laufstrecke.
Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 261
Zitationshilfe
„Laufstrecke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laufstrecke>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laufstil
Laufsteg
Laufställchen
Laufstall
Laufspiel
Laufstuhl
Lauft
Läufte
Lauftempo
Lauftext