Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Laurentia

Worttrennung Lau-ren-tia
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie seit dem Präkambrium bestehende Festlandmasse in Kanada und Grönland

Verwendungsbeispiele für ›Laurentia‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Entstehen von Old Red durchlief Spitzbergen eine wilde Phase, wurde geknautscht zwischen zwei mächtigen Platten, Laurentia und Baltica. [Die Zeit, 30.10.2007, Nr. 44]
Zitationshilfe
„Laurentia“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laurentia>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laureat
Laurat
Laura
Launigkeit
Launenhaftigkeit
Laurinsäure
Laurus
Laus
Lausbub
Lausbube