Lausekamm

Grammatik Substantiv
Worttrennung Lau-se-kamm

Verwendungsbeispiele für ›Lausekamm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sollte der Läusekamm der US-Diplomaten erst einen Monat später auf diesen Passus gestoßen sein?
Die Zeit, 07.12.1998, Nr. 49
Die "Junge Mutter mit einem Knaben beim Säubern eines Läusekammes ” ist überraschend modern, lebensecht und zärtlich.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.2004
Der speziell entwickelte Läusekamm wurde Tagen insgesamt viermal eingesetzt, die Läusemittel mit der Wirksubstanz Malathion oder Permethrin erfolgte gemäß Herstelleranleitung einmal.
Die Welt, 09.08.2005
Zitationshilfe
„Lausekamm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lausekamm>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lausekälte
lausekalt
lausejungenhaft
Lausejunge
Läuseharke
Lausekerl
Läusekraut
Lauselümmel
Lausemädchen
lausen