Lavabel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lavabels · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungLa-va-bel (computergeneriert)
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1969

Bedeutung

gekrepptes, weiches Gewebe aus Seide, Kunstseide
Beispiel:
ein Nachthemd aus Lavabel
Zitationshilfe
„Lavabel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lavabel>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lava
lauwarm
Lautzeichen
Lautwechsel
Lautwandel
Lavablock
Lavabo
Lavadecke
Lavadom
Lavagestein