Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Lead

Wortbildung  mit ›Lead‹ als Erstglied: Leadgitarrist · Leadsänger
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
führende Stimme in einer (Jazz-)‍Band
2.
Wirtschaft das Vorauseilen, Vorsprung bestimmter Werte vor anderen im Konjunkturverlauf
3.
Zeitungswesen, Jargon (kurz zusammenfassende) Einleitung zu einer Veröffentlichung oder Rede

Typische Verbindungen zu ›Lead‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lead‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lead‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der „Lead 80“ ist neu und schick, die Vespa ist klassisch und schön altmodisch. [Die Zeit, 17.09.1982, Nr. 38]
Derzeit werde mit zwei französischen und deutschen Banken als Lead Manager verhandelt. [Die Welt, 24.05.2000]
Bei den Lead Awards erhielt er nun den Preis für die beste Reportagefotografie. [Die Zeit, 30.03.2009, Nr. 13]
Vor diesem Hintergrund war die deutsche Regierung daran interessiert, das Lead nach einer angemessenen Zeit wieder abzugeben. [Süddeutsche Zeitung, 14.04.2003]
Die Frage der Lead Nation für die ISAF‑Truppe stellt sich dringend. [Süddeutsche Zeitung, 06.02.2002]
Zitationshilfe
„Lead“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lead>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Le-Mans-Start
Lazzarone
Lazulith
Lazerte
Lazeration
Leader
Leaderin
Leadgitarre
Leadgitarrist
Leadsänger