Leasinggeschäft, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Leasinggeschäft(e)s · Nominativ Plural: Leasinggeschäfte
Aussprache
WorttrennungLea-sing-ge-schäft

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausbau Bohrsystem Flugzeug Immobilie abwickeln ausbauen betrügerisch entfallen fingiert gesamt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leasinggeschäft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hersteller werden auch weiter versuchen, im Leasinggeschäft Fuß zu fassen und ihre bestehenden Positionen auszubauen.
Die Welt, 15.09.2000
Allerdings erschweren die von Land zu Land unterschiedlichen Steuern und Gesetze das grenzüberschreitende Leasinggeschäft erheblich.
Süddeutsche Zeitung, 08.10.1999
Rund 150 solcher Leasinggeschäfte zwischen Kommunen und amerikanischen Investoren sind bis heute bekannt.
Die Zeit, 05.05.2004, Nr. 19
Auch das Leasinggeschäft gehört zu den Wachstumsmotoren des Unternehmens, die noch mehr Schwung bekommen sollen.
Der Tagesspiegel, 19.08.2002
Bei ihrem Einstieg ins Leasinggeschäft verließen die Staatsbanker sich offenbar völlig auf die Vorstellungen des DAL-Chefs Kühl.
Der Spiegel, 14.10.1985
Zitationshilfe
„Leasinggeschäft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leasinggeschäft>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leasinggeber
Leasingfirma
Leasing
leasen
Learning-by-Doing-Methode
Leasinggesellschaft
Leasingnehmer
Leasingrate
Leasingvertrag
lebbar