Lebensabschnittsgefährte, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungLe-bens-ab-schnitts-ge-fähr-te
WortzerlegungLebensabschnittGefährte

Thesaurus

Synonymgruppe
(der) Mann an ihrer Seite · ↗Freund · Lebensabschnittsgefährte · ↗Lebensgefährte · ↗Lebenspartner  ●  ↗Partner  Hauptform
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gemeinsam schmieden sie Pläne, wie sie ihre einstigen Lebensabschnittsgefährten auseinanderbringen können.
Der Tagesspiegel, 24.07.1997
Es gibt viele Wege, sich von seinem Geliebten, Ehegatten oder Lebensabschnittsgefährten zu trennen.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.1996
Es folgten die Frauenbewegung, die Therapiegesellschaft und die Ära der Lebensabschnittsgefährten.
Die Zeit, 06.01.1997, Nr. 01
Ein Lebensabschnittsgefährte muß von des Lebens Höhen abstürzen und sich in den Tiefen neu erfinden.
Die Welt, 26.06.1999
Die ist Journalistin fürs spanische Fernsehen und bittet ihren Lebensabschnittsgefährten nach den Spielen vor die Kamera: Sie fragt knallhart nach, und siezt ihn dabei.
Die Zeit, 12.07.2010, Nr. 28
Zitationshilfe
„Lebensabschnittsgefährte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lebensabschnittsgefährte>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensabschnittsbegleiter
Lebensabschnittbegleiter
Lebensabschnitt
Lebensabriss
Lebensablauf
Lebensabschnittspartner
Lebensader
Lebensalltag
Lebensalter
Lebensanfang