Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Lebensführung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lebensführung · Nominativ Plural: Lebensführungen
Aussprache 
Worttrennung Le-bens-füh-rung
Wortzerlegung Leben Führung
eWDG

Bedeutung

Art, wie jmd. sein Leben einrichtet
Beispiele:
eine einfache, bescheidene, vernünftige, sinnvolle, einwandfreie, leichtsinnige, luxuriöse Lebensführung
seine Lebensführung zweckmäßig gestalten
seine bisherige Lebensführung ändern
daß die Geheime Rätin in ihrer Lebensführung dem Ernst der Zeiten wenig Rechnung getragen … hatte [ Th. MannLotte7,555]

Thesaurus

Synonymgruppe
Lebensführung · Lebenswandel
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Lebensführung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebensführung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lebensführung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn solche Schicksale auf dem Spiele stehen, kommt natürlich alles darauf an, die rechte Lebensführung einzuhalten. [Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 1: Altertum und Mittelalter. In: Mathias Bertram (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1948], S. 2674]
Der Bauer qualifiziert sich eben wenig für die asketische rationale Lebensführung. [Weber, Max: Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. I, Tübingen: Mohr 1920 [1920], S. 161]
Schon damals kamen sie der Suche nach neuen Formen der Lebensführung offenbar entgegen. [Die Zeit, 01.07.1999, Nr. 27]
Auch das hat wiederum mit der Politik der Lebensführung zu tun. [Die Zeit, 18.04.1997, Nr. 17]
Sie sind ferner schon kraft ihrer beruflichen Spezialisierung Träger einer spezifisch geprägten einheitlichen »Lebensführung«. [Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 267]
Zitationshilfe
„Lebensführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lebensf%C3%BChrung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensfähigkeit
Lebensfunktion
Lebensfunken
Lebensfunke
Lebensfrist
Lebensfülle
Lebensgang
Lebensgebiet
Lebensgefahr
Lebensgefährdung