Lebensmittelbereich, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lebensmittelbereich(e)s · Nominativ Plural: Lebensmittelbereiche
Worttrennung Le-bens-mit-tel-be-reich

Typische Verbindungen zu ›Lebensmittelbereich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebensmittelbereich‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lebensmittelbereich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für seine originellen Lösungen, vor allem im Lebensmittelbereich, ist das IGV längst bekannt.
Der Tagesspiegel, 30.08.2004
Im Lebensmittelbereich wird es aber wie bisher verstärkte Kontrollen geben.
Bild, 26.06.2002
Da sich die Situation nicht bessern werde, wolle man den Lebensmittelbereich nicht belasten.
Süddeutsche Zeitung, 12.04.1995
Immerhin gelang es dem Amt, im Lebensmittelbereich drei geplante Zusammenschlüsse zu bremsen.
Die Zeit, 27.05.1983, Nr. 22
Das Geschäftsmodell Franchise nutzen vor allem große Ketten im Lebensmittelbereich.
Die Welt, 11.03.2006
Zitationshilfe
„Lebensmittelbereich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lebensmittelbereich>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensmittelbehälter
Lebensmittelampel
Lebensmittelabteilung
Lebensmittel
Lebensmitte
Lebensmittelbevorratung
Lebensmittelbranche
Lebensmittelchemie
Lebensmittelchemiker
Lebensmitteldepot