Lebensreformer

Worttrennung Le-bens-re-for-mer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Anhänger der Lebensreform

Typische Verbindungen zu ›Lebensreformer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebensreformer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lebensreformer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den ersten organisierten Nackten handelte es sich um "Lebensreformer".
Die Zeit, 28.08.1995, Nr. 35
Auch zu ihrer Zeit sind die Lebensreformer als kindsköpfige Gesundheitsfanatiker, als »Kohlrabi-Apostel« verspottet und missverstanden worden.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Die Lebensreformer um 1900 wollten das Paradies auf Erden, die Einheit von Mensch und Natur.
Der Tagesspiegel, 17.12.2001
Um 1900 drängte es zahlreiche alternative Gruppen ins Grüne, nicht nur großstadtmüde Maler, sondern auch Lebensreformer, literarische und wandervogelbewegte Gemeinschaften.
Süddeutsche Zeitung, 17.11.1998
Hervorgegangen aus Wandervögeln und Lebensreformern war die Reformjugend mit ihren damals 3000 Mitgliedern pazifistisch, vegetarisch und politisch eher links.
Die Welt, 04.03.2000
Zitationshilfe
„Lebensreformer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lebensreformer>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensreform
Lebensrecht
Lebensrealität
Lebensraum
Lebensquell
Lebensregel
Lebensreise
lebensrettend
Lebensretter
Lebensrettung