Lebenswirklichkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lebenswirklichkeit · Nominativ Plural: Lebenswirklichkeiten
WorttrennungLe-bens-wirk-lich-keit
WortzerlegungLebenWirklichkeit

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ahnung Bezug DDR Diskrepanz Einblick Ideal Ideologie Widerspruch abbilden abholen alltäglich anpassen berücksichtigen entfernen entsprechen erfassen jeweilig komplex orientieren ostdeutsch rauh rechen rekonstruieren spiegeln verändert vielfältig vorbeigehen widerspiegeln widersprechen übereinstimmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebenswirklichkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die veränderte Lebenswirklichkeit wird auch das Amt in den nächsten Jahren verändern.
Die Zeit, 30.12.2013, Nr. 52
Ungeschönt und illusionslos haben nur ganz wenige Autoren über ihre Lebenswirklichkeit in der früheren DDR geschrieben.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.1994
Sie gehen jedoch weitgehend von bestimmten Symptomen aus, nicht von der Lebenswirklichkeit eines Menschen.
Plog, Ursula: Psychiatrie. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 25805
So stand sie den auf sie einstürmenden Lebenswirklichkeiten allein gegenüber, auf die eigene Tapferkeit angewiesen.
Heyking, Elisabeth von: Der Tag Anderer. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1905], S. 9679
Die Ehre war das Band zwischen Emotion und Öffentlichkeit, zwischen dem Innersten der »Besten« und der Lebenswirklichkeit dieser Besten untereinander wie vor dem gewöhnlichen Volk.
Sloterdijk, Peter: Kritik der zynischen Vernunft Bd. 1, Frankfurt: Suhrkamp 1983, S. 126
Zitationshilfe
„Lebenswirklichkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lebenswirklichkeit>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebenswillen
Lebenswille
lebenswichtig
Lebenswert
Lebenswerk
Lebenswissenschaft
Lebenswoche
Lebenszeichen
Lebenszeit
lebenszerstörend