Leberschmerz

Worttrennung Le-ber-schmerz (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Schmerz, der von der Leber ausgeht; Hepatalgie

Verwendungsbeispiele für ›Leberschmerz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Herakles des Theaterstücks aber ist ein Mensch, Rheumatiker mit Leberschmerzen.
Die Zeit, 20.02.1967, Nr. 08
Weil er mittlerweile unter Ausschlag, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gleichgewichtsstörungen, Leberschmerzen und Bewußtlosigkeit leidet, will er auf die Blutanalyse nicht verzichten.
Süddeutsche Zeitung, 23.05.1997
Chronische Leberschmerzen, verursacht durch Hepatitis C, machen dem 33- Jährigen zu schaffen.
Süddeutsche Zeitung, 08.01.2002
Zitationshilfe
„Leberschmerz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leberschmerz>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leberschaden
Leberreim
Leberpilz
Leberpastete
Lebermoos
Leberschrumpfung
Leberschwellung
Leberstein
Lebertran
Lebertransplantation