Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Lederball, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Le-der-ball
Wortzerlegung Leder Ball1

Verwendungsbeispiele für ›Lederball‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Drei Tage liegen vor mir, in denen es vor allem darum gehen soll, einen Lederball in ein Tor zu werfen. [Süddeutsche Zeitung, 24.09.2001]
Die letzte Lederball rollte bei der WM 1970 über den Rasen. [Süddeutsche Zeitung, 09.06.1998]
Mit dem Lederball in der Hand lief er auf einen nahen Hof. [Bild, 20.06.2002]
Rudi ist vier, da schenkt ihm der Vater den ersten Lederball. [Bild, 03.09.2001]
Natürlich nimmt die Geschwindigkeit des Lederballs während seines Fluges durch den Luftwiderstand erheblich ab. [Die Zeit, 02.03.1964, Nr. 09]
Zitationshilfe
„Lederball“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lederball>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lederbalg
Lederarbeit
Lederabsatz
Lederabfall
Leder
Lederband
Lederbar
Lederbearbeitung
Lederbecher
Lederbelag