Lederdress, der, das oder die

Grammatik Substantiv (Maskulinum, Neutrum) · Genitiv Singular: Lederdresses/Lederdress · Nominativ Plural: Lederdresse
Nebenform österreichisch Lederdress · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lederdress · Nominativ Plural: Lederdressen · wird meist im Singular verwendet
Worttrennung Le-der-dress
Wortzerlegung LederDress
Ungültige Schreibung Lederdreß
Rechtschreibregeln § 2

Typische Verbindungen zu ›Lederdress‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lederdreß‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lederdress‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade sieht man so was wie eine Domina, in schwarzem Lederdreß, verdrahtet und verstöpselt wie beim EKG, wird sie an einen Computer angeschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 09.06.1994
Sänger Bono trage zwar immer denselben schwarzen Lederdress, aber ihn live zu sehen, sorgt bei den Fans immer wieder für Herzklopfen.
Die Welt, 30.07.2001
Die Fans pilgerten im Lederdress mit Cowboyhüten und -stiefeln zum Konzert.
Die Welt, 20.01.2003
Gisela Köster steckt Therese Affolter in knappen schwarzen Lederdreß, verpaßt ihr eine Punk-Bürste als Frisur.
Die Zeit, 08.02.1982, Nr. 06
Zitationshilfe
„Lederdress“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lederdress>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ledercrème
Ledercouch
Lederbrieftasche
lederbraun
Lederbranche
Lederei
Ledereinband
Ledereinkauf
Ledereinlage
Lederer