Ledernacken, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ledernackens · Nominativ Plural: Ledernacken
WorttrennungLe-der-na-cken
WortzerlegungLederNacken
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

umgangssprachlich US-amerikanischer Marineinfanterist
Beispiele:
Die »Ledernacken« genannten 170000 Marineinfanteristen (»Marines«) sind wie das Heer mit schwerem Gerät, Panzern, Artillerie, Flugzeugen, Schiffen und Raketen ausgerüstet. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19.10.2001]
Legendär sind die Sturmangriffe der Marines während des Zweiten Weltkriegs im pazifischen Raum[…]. Entstanden war das Corps aus einer 1775 im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg aufgestellten Sondertruppe von Soldaten, die ihren Hals gegen Säbelhiebe mit einer ledernen Krause schützten. Seitdem hat sich der Name Leathernecks (Ledernacken) als ehrfurchtsvoll benutzter Spitzname erhalten. Nach dem Unabhängigkeitskrieg wurden die Ledernacken auch zum Schutz von diplomatischen Vertretungen und Handelsniederlassungen der jungen Nation eingesetzt – ein Privileg, das sich bis heute erhalten hat. [o. A. [psa]: US Marine Corps. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1991]]
Die Vereinigten Staaten rüsten ab, ein bisschen jedenfalls: […] Die Armee […] soll um 27000 Mann schrumpfen, und die Marines (202000 aktuell) sollen mit 20000 Ledernacken weniger auskommen. [Süddeutsche Zeitung, 08.01.2011]
Manche Vorstellungen sind so fest gefügt, dass sie kaum zu erschüttern sind. Zu ihnen gehört das Bild vom amerikanischen Ledernacken als hochmotivierten und durchtrainierten Soldaten, der jedoch intellektuell unterbelichtet ist. Ein US-Marine, der im Vietnamkrieg die Landessprache erlernt […], passt nicht in dieses Klischee. [Süddeutsche Zeitung, 21.11.2001]
Guam war 1941 eines der ersten Eroberungsobjekte Japans, 1944 wurde es von den Ledernacken, Amerikas Marineinfanterie, in blutigen Kämpfen zurückgewonnen. [o. A. [sae.]: Guam. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1997]]

Thesaurus

Militär, Schifffahrt
Synonymgruppe
Marineinfanterist  ●  Seesoldat  veraltet · Ledernacken  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Ledernacken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ledernacken>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ledern
Ledermosaik
Ledermappe
Ledermantel
Lederleim
Lederoptik
Lederpantoffel
Lederpappe
Lederpolster
Lederportemonnaie