Lederranzen

Grammatik Substantiv
Worttrennung Le-der-ran-zen (computergeneriert)
Wortzerlegung LederRanzen

Verwendungsbeispiele für ›Lederranzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf dem Rücken trägt er einen viel zu großen Lederranzen, sein großer Bruder hält ihn an der Hand.
Die Zeit, 31.12.2012 (online)
Mein in Papier eingewickeltes Pausenbrot schmeckte schon in der ersten großen Pause nach meinem Lederranzen, ich aß es nie.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.2004
Vor 50 Jahren - die glänzende Schultüte mit Naschkram gefüllt, der Lederranzen ist ihr ganzer Stolz.
Bild, 16.08.2005
Ihre ältere Schwester hat ihn die ersten zwei Schuljahre getragen, und es gibt ihr ein gutes Gefühl, diesen Lederranzen übernehmen zu dürfen.
Süddeutsche Zeitung, 27.04.2001
Zitationshilfe
„Lederranzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lederranzen>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lederportmonee
Lederportemonnaie
Lederpolster
Lederpappe
Lederpantoffel
Lederrest
Lederriemen
Lederrücken
Lederschildkröte
Lederschlappen