Leerdamer

Worttrennung Leer-da-mer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

großer, runder, hell- bis goldgelber Schnittkäse mit größeren Löchern u. von mildem Geschmack

Verwendungsbeispiele für ›Leerdamer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anfangs habe ich mich abends an der Kasse immer am Leerdamer überfressen.
Die Zeit, 20.08.1998, Nr. 35
Er ist bereits hier zu Lande aktiv, hatte Ende 2002 die Marke Leerdamer erworben - und wurde so neben Bongrain zum Marktführer für Markenkäse in Deutschland.
Die Welt, 28.07.2003
Zitationshilfe
„Leerdamer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leerdamer>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
leer stehend
leer stehen
leer pumpen
leer laufen
leer kaufen
Leerdarm
Leere
leeren
leeressen
Leerfahrt