Lehrergewerkschaft

Grammatik Substantiv
Worttrennung Leh-rer-ge-werk-schaft

Typische Verbindungen zu ›Lehrergewerkschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lehrergewerkschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lehrergewerkschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Lehrergewerkschaft GEW ist man empört über dieses Vorgehen.
Die Welt, 30.07.2004
Vor allem die Lehrergewerkschaften liefen Sturm gegen die Pläne, zu denen man sie nicht einmal konsultiert hatte.
Die Zeit, 03.08.1979, Nr. 32
Marktplatz Gemeinsam mit der Lehrergewerkschaft errangen die Demokraten in der Stadt unlängst einen großen Sieg.
Der Tagesspiegel, 09.12.2001
Als Funktionär war er in der Allgemeinen Freien Lehrergewerkschaft wirksam.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - A. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 1820
Jetzt muß ich mich mit dem Vortrag für die »Lehrergewerkschaft« befassen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1945. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1945], S. 107
Zitationshilfe
„Lehrergewerkschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lehrergewerkschaft>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lehrerfortbildung
Lehrerfamilie
Lehrerfahrung
Lehrerbund
Lehrerbildungsanstalt
lehrerhaft
Lehrerhandeln
Lehrerin
Lehrerinnenschaft
Lehrerkollegium