Lehrplatz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lehrplatzes · Nominativ Plural: Lehrplätze
WorttrennungLehr-platz (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für 1999 werden noch etwa 800 Lehrplätze, für das Jahr 2000 bereits über 70 angeboten.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.1999
Von den Ämtern bewilligt aber wurde nur ein einziger Lehrplatz.
Der Tagesspiegel, 30.03.2005
Die Lehrer setzten sich ein, und sechs der 14 Lehrplätze besorgten „meine Eltern“.
Die Zeit, 22.07.1977, Nr. 30
Am vergangenen Montag hatten die Vermittler der Arbeitsagenturen in den drei Ländern insgesamt knapp 6000 Betriebe auf freie Lehrplätze angesprochen.
Die Welt, 01.06.2005
Die Oberfinanzdirektion stellt noch in diesem Jahr 375 Lehrplätze zur Verfügung.
Bild, 25.04.2003
Zitationshilfe
„Lehrplatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lehrplatz>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lehrplangebunden
Lehrplanentwurf
Lehrplan
Lehrpfad
Lehrpersonal
Lehrprobe
Lehrprogramm
Lehrquartett
lehrreich
Lehrsaal