Lehrverpflichtung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lehrverpflichtung · Nominativ Plural: Lehrverpflichtungen
Worttrennung Lehr-ver-pflich-tung
Wortzerlegung lehrenVerpflichtung
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
Wissenschaft Verpflichtung (2), eine bestimmte Anzahl an Lehrveranstaltungen (an einer Hochschule) abzuhalten; Unterrichtsdeputat
Beispiele:
Kommen die Privatdozenten ihrer Lehrverpflichtung […] nicht nach, verlieren sie die Venia Legendi, ihre Lehrbefugnis. [Die Zeit, 07.03.2011 (online)]
Im Vergleich zu Europa seien zudem die Lehrverpflichtungen der Forscher in Amerika deutlich reduziert. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.09.2006]
Auch im Land Brandenburg besteht eine Lehrverpflichtung von acht Stunden. In Bayern ist vorgesehen, daß Professoren an Universitäten an drei Tagen und an Fachhochschulen an vier Wochentagen während der Vorlesungszeit erreichbar sein müssen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.06.1999]
Neben der Anfertigung der Dissertation umfaßt das Forschungsstudium eine vertiefende Ausbildung im Marxismus-Leninismus, einer zweiten Sprache, die Mitarbeit in Forschungsgruppen und eine Lehrverpflichtung von 2 Wochenstunden. [Zimmermann, Hartmut (Hg.), DDR-Handbuch, Köln: Verlag Wissenschaft u. Politik 1985, S. 6563]
Um die Mitte des Januar 1906 endeten meine Lehrverpflichtungen an der Harvard-Universität, doch nicht mein Aufenthalt in den Vereinigten Staaten. [Ostwald, Wilhelm, Lebenslinien, Eine Selbstbiographie, 3 Teile, Berlin: Klasing, 1926/1927., S. 50812]
2.
Theologie Verpflichtung (1) von kirchlichem Lehrpersonal (wie Pfarrern, Religionslehrern und Hochschultheologen) auf die Bibel, die Bekenntnisse und Lehren einer Kirche
Beispiel:
Jeder, der ein kirchliches Amt übernimmt, verzichtet, indem er die Lehrverpflichtung auf sich nimmt, auf eine unbegrenzte individuelle Freiheit der Lehre. [Maurer, W., Lehrzuchtverfahren, in: Die Religion in Geschichte und Gegenwart Band 4, Tübingen: Mohr 1960, S. 19433]

Typische Verbindungen zu ›Lehrverpflichtung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lehrverpflichtung‹.

Zitationshilfe
„Lehrverpflichtung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lehrverpflichtung>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lehrverhältnis
Lehrverfahren
Lehrveranstaltung
Lehrtochter
Lehrtätigkeit
Lehrvertrag
Lehrvideo
Lehrwanderung
Lehrweise
Lehrwerk