Lehrwerkstatt, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Lehr-werk-statt
Wortzerlegung lehrenWerkstatt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Werkstatt eines Betriebs, in der Lehrlinge in enger Verbindung mit dem Arbeitsprozess praktisch ausgebildet werden

Typische Verbindungen zu ›Lehrwerkstatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lehrwerkstatt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lehrwerkstatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um den Gewinn zu steigern, machen Unternehmen die Lehrwerkstatt dicht.
Bild, 09.07.2001
In den Nächten schrieb Hans seine Erlebnisse in der Lehrwerkstatt auf.
Neues Deutschland, 18.04.1950
Da gibt es die klassische Lehrwerkstatt, für Theorie und Praxis unabhängig von der Produktion.
Die Zeit, 23.10.1995, Nr. 43
Nach neun Monaten umfangreicher Modernisierungsarbeiten weihte das Unternehmen jetzt seine neue Lehrwerkstatt ein.
Die Welt, 24.10.2000
Nach den eingereichten Konstruktionszeichnungen sollen in der Lehrwerkstatt der Siemens AG drei Varianten als Prototypen gebaut werden.
o. A.: Maschinenbau. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Zitationshilfe
„Lehrwerkstatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lehrwerkstatt>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lehrwerk
Lehrweise
Lehrwanderung
Lehrvideo
Lehrvertrag
Lehrwerkstätte
Lehrwirtschaft
Lehrzeit
Lehrziel
Lehrzuchtverfahren