Leichtathletikverband, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Leichtathletikverband(e)s
WorttrennungLeicht-ath-le-tik-ver-band (computergeneriert)
WortzerlegungLeichtathletikVerband2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Cheftrainer Funktionär Generalsekretär IAAF Komitee Präsident Rechtsausschuß Schiedsgericht Sportwart Vizepräsident amerikanisch australisch bayerisch britisch deutsch finnisch freisprechen griechisch international national sperren ungarisch österreichisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leichtathletikverband‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst in den Jahren 1969 bis 1971 wird die neue Arbeit des Deutschen Leichtathletikverbandes sichtbar werden.
Die Zeit, 19.04.1968, Nr. 16
Beim Bayerischen Leichtathletikverband dagegen spricht man offen von dem Nutzen und weniger von den Kosten.
Süddeutsche Zeitung, 25.01.2002
Der Europäische Leichtathletikverband kommt damit dem Fernsehen entgegen, welches das Programm straffen und damit attraktiver gestalten will.
Der Tagesspiegel, 20.06.1997
Seit 1935 ehrt der Bayerische Leichtathletikverband seinen großen Läufer mit dem Hanns-Braun-Sportfest.
o. A. [Elka]: Hanns Braun. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1974]
Erster Direktor war der ehemalige deutsche Speerwurfmeister Hermann Rieder, seit 1973 ist es Professor August Kirsch, Präsident des Deutschen Leichtathletikverbandes.
o. A. [Elka]: Bundesinstitut für Sportwissenschaft. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1980]
Zitationshilfe
„Leichtathletikverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leichtathletikverband>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leichtathletiktraining
Leichtathletiktrainer
Leichtathletikmeisterschaft
Leichtathletikmannschaft
Leichtathletik
leichtathletisch
Leichtbau
Leichtbauplatte
Leichtbaustoff
Leichtbauwand