Leichtflugzeug, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Leicht-flug-zeug
Wortzerlegung leichtFlugzeug
Wortbildung  mit ›Leichtflugzeug‹ als Letztglied: ↗Ultraleichtflugzeug

Typische Verbindungen zu ›Leichtflugzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leichtflugzeug‹.

Verwendungsbeispiele für ›Leichtflugzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Flugzeugwerk war im Mai 2000 in Betrieb gegangen und hat bisher zweisitzige Leichtflugzeuge produziert.
Die Welt, 10.12.2003
Es handelte sich um eine Propellermaschine vom Typ Cessna 172, ein viersitziges Leichtflugzeug.
Die Zeit, 23.04.2011 (online)
Drei Tage nach dem Absturz seines Leichtflugzeugs aus 50 Metern Höhe ist der Pilot außer akuter Lebensgefahr.
Bild, 06.04.2000
Vor acht Jahren hatte er zusammen mit einem seiner Söhne in einem Leichtflugzeug an einer Luft-Rallye über der Sahara teilgenommen.
Süddeutsche Zeitung, 17.05.1997
Für die Pirsch stehen Paul ein Arsenal verschiedenster Kameras, aber auch ein Leichtflugzeug und eine als Campingbus getarnte Beobachtungszentrale zur Verfügung.
Der Tagesspiegel, 08.12.2004
Zitationshilfe
„Leichtflugzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leichtflugzeug>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
leichtflüchtig
Leichtfertigkeit
leichtfertig
leichtfasslich
leichtfallen
leichtflüssig
Leichtfuß
leichtfüßig
leichtgängig
leichtgekleidet