Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Leidensgeschichte, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Lei-dens-ge-schich-te
eWDG

Bedeutung

Geschichte, Entwicklungsprozess von jmds. Leiden, Qualen
Beispiele:
die Leidensgeschichte eines unterdrückten Volkes
Das Mädchen wollte mir gerade seine Leidensgeschichte erzählen [ KreuderGesellschaft45]
Religion biblische Erzählung des Leidens und Sterbens Christi

Thesaurus

Synonymgruppe
(schweres) Leid · Dornenweg · Kreuzesweg · Leiden · Leidensgeschichte · Martyrium

Typische Verbindungen zu ›Leidensgeschichte‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leidensgeschichte‹.

Verwendungsbeispiele für ›Leidensgeschichte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht selten haben sie bis zu diesem Moment lange Leidensgeschichten hinter sich. [Die Zeit, 09.08.2013, Nr. 26]
Dennoch zieht sich die Leidensgeschichte der Bank wohl noch länger hin. [Die Zeit, 13.08.2012, Nr. 33]
Im Juli will das Opfer seine Leidensgeschichte in einem Buch veröffentlichen. [Die Zeit, 03.06.2011 (online)]
Und die Kenntnisse über die polnische Leidensgeschichte seien viel zu gering. [Die Zeit, 21.10.2004, Nr. 44]
Er erzählt seine persönliche Leidensgeschichte als einen Teil der Leidensgeschichte einer ganzen sozialen Klasse! [Pöhlmann, Robert von: Geschichte der sozialen Frage und des Sozialismus in der antiken Welt - Zweites Buch. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 14831]
Zitationshilfe
„Leidensgeschichte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leidensgeschichte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leidensgenosse
Leidensgefährte
Leidensfähigkeit
Leidensfurche
Leidensfaktor
Leidensgesicht
Leidensgestalt
Leidensjahr
Leidenskelch
Leidensmiene