Leierfisch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Leierfisch(e)s · Nominativ Plural: Leierfische
Worttrennung Lei-er-fisch
Wortzerlegung LeierFisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(in mehreren Arten vorkommender) zu den Spinnenfischen gehörender Fisch mit lang gestrecktem Körper, hoch stehenden Augen und kleiner Kiemenspalte
Zitationshilfe
„Leierfisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leierfisch>, abgerufen am 14.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leierei
Leierantilope
Leier
Leidzirkular
Leidwesen
Leierkasten
Leierkastengedudel
Leierkastenmann
Leierkastenonkel
Leiermann