Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Leistengegend, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Leistengegend · Nominativ Plural: Leistengegenden · Verwendung im Plural ungebräuchlich
Aussprache 
Worttrennung Leis-ten-ge-gend
Wortzerlegung Leiste Gegend
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Medizin Bereich des menschlichen oder tierischen Körpers, in dem der Rumpf in die Oberschenkel übergeht
Synonym zu Leistenregion
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: [jmd. hat] Schmerzen in der Leistengegend
Beispiele:
Neben einer Ausbeulung in der Leistengegend kann sich ein Leistenbruch auch durch Schmerzen in der Leistengegend bemerkbar machen. [Der Spiegel, 13.07.2016 (online)]
»Zwar äußern sich Probleme mit dem Iliosakralgelenk meistens als einseitige Schmerzen im unteren Rückenbereich, doch sie können auch in Richtung Oberschenkel, Po, in die Leistengegend, den Bauch oder sogar bis zum Fuß ausstrahlen«[…]. [Der Spiegel, 16.11.2017 (online)]
Usain Bolt musste sich wegen Beschwerden in der Leistengegend behandeln lassen, soll aber nun von seinem Arzt die Erlaubnis für volle Belastungen im Training erhalten haben. [Neue Zürcher Zeitung, 09.07.2015]
Bei der in den 90er‑Jahren entwickelten und seither stetig verbesserten Methode werden über zwei Punktionen in der Leistengegend Katheter in die Arterien eingeführt und unter Röntgensicht eine Gefäßprothese eingebracht. [Welt am Sonntag, 23.09.2012]
[…] beim Training in Tokio hatte er sich einen Muskelriß in der Leistengegend zugezogen. [Berliner Zeitung, 18.09.1966]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Leistengegend · Leistenregion
Assoziationen
Zitationshilfe
„Leistengegend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leistengegend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leistendreieck
Leistende
Leistenbruch
Leistenbeuge
Leistenband
Leistenhernie
Leistenhoden
Leistenkanal
Leistenpilz
Leistenregion