Leistenpilz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Leistenpilzes · Nominativ Plural: Leistenpilze
Worttrennung Leis-ten-pilz
Wortzerlegung LeistePilz
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(zu den Ständerpilzen gehörender) Pilz mit meist offenem Fruchtkörper, dessen Fruchtschicht sich auf oft gabelig verzweigten Leisten an der Unterseite des Hutes befindet
Zitationshilfe
„Leistenpilz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leistenpilz>, abgerufen am 11.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leistenkanal
Leistenhoden
Leistenhernie
Leistengegend
Leistendreieck
Leistenregion
Leistenzerrung
Leistung
Leistungsabbau
Leistungsabfall