Leistungssportler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungLeis-tungs-sport-ler
WortzerlegungLeistungSportler

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
Berufssportler · Leistungssportler · Profisportler · ↗Spitzensportler
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Leistungssportler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Asthmatiker Betreuung DDR Doping Freizeitsportler Förderung Karriere Laufbahn Senior Trainer Training Vorbild Wettkampf aktiv ausbilden austrainiert beenden behindert betreuen ehemalig einstig erfolgreich gedopt jugendlich jung studierend trainieren untersuchen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leistungssportler‹.

Verwendungsbeispiele für ›Leistungssportler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Sporthilfe bietet Leistungssportlern als Ausgleich für ihren zeitlichen Aufwand finanzielle und ideelle Hilfen.
o. A. [hei.]: Deutsche Sporthilfe. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Seit 2008 ist Rehm Leistungssportler, mittlerweile springt er quasi in einer eigenen Liga.
Die Zeit, 01.09.2012 (online)
Früher war ich Leistungssportler, aber heute renne ich keinem mehr hinterher.
Bild, 08.12.2004
Die Erfolge der Leistungssportler seien wichtig, um Behinderten Motivation zu geben, sich im Sport zu engagieren.
Die Welt, 25.05.1999
Aber die Gesellschaft hat nun mal ein festes Bild vom Leistungssportler.
Der Spiegel, 02.11.1987
Zitationshilfe
„Leistungssportler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leistungssportler>, abgerufen am 18.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leistungssport
Leistungsspitze
Leistungsspiegel
Leistungsspektrum
Leistungssoll
leistungssportlich
Leistungsstand
Leistungsstandard
leistungsstark
Leistungsstärke