Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Leitidee, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Leit-idee
Wortzerlegung leiten Idee
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Leitgedanke

Thesaurus

Synonymgruppe
Leitbild · Leitidee · leitende Idee · leitendes Prinzip  ●  Leitvorstellung  Hauptform
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Leitidee‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durch eine sportliche Leitidee ist er nie auffällig geworden, Taktik hält er für überschätzt. [Die Zeit, 01.11.2010, Nr. 44]
Um sich da abzuheben, braucht es eine klare pädagogische Leitidee. [Süddeutsche Zeitung, 18.05.1999]
So fehlte ihr denn auch jede Leitidee, die das Land hätte inspirieren können. [Die Welt, 31.01.2001]
Ihn interessierte das Recht als Leitidee der Herstellung des innergesellschaftlichen Friedens. [Der Tagesspiegel, 04.01.2004]
Dort, nicht in den soziologischen Arbeiten, finden sich seine eigenen Leitideen. [Lepenies, Wolf: Kultur und Politik, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 313]
Zitationshilfe
„Leitidee“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leitidee>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leithund
Leithengst
Leithammel
Leithaar
Leitgewebe
Leitindex
Leitinstitut
Leitkamel
Leitkarte
Leitkauf