Leitungsmethode, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Lei-tungs-me-tho-de
eWDG, 1969

Bedeutung

Methode des Leitens, Führens
Beispiel:
die Durchsetzung der sozialistischen Leitungsmethoden in der Wirtschaft

Verwendungsbeispiele für ›Leitungsmethode‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zur Durchsetzung einer zentralisierten Planung brauchte man natürlich auch relativ harte Leitungsmethoden.
Die Zeit, 09.03.1990, Nr. 11
In den kommenden Jahren würden neue und alte Leitungsmethoden nebeneinander bestehen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1987]
Er hat einmal, 1964, die kapitalistischen Leitungsmethoden ihrer „kapitalistischen Hülle“ entkleiden und ihren „rationalen Kern“ nutzen wollen.
Die Zeit, 13.04.1984, Nr. 16
Zitationshilfe
„Leitungsmethode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leitungsmethode>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leitungsmast
Leitungskraft
Leitungskollektiv
Leitungskader
Leitungsheimer
Leitungsnetz
Leitungsorgan
Leitungsposition
Leitungsprinzip
Leitungsrohr